VATH Wahl Vorstand

​​​​​​​Schauenstein, den 06.05.2022

Am 6. Mai war nach zwei Jahren endlich wieder eine VATH-Mitgliederversammlung. Als Hybrid geplant und durchgeführt konnte der 1. Vorsitzende Hermann Kaubitzsch in Präsenz und online gut 30 Mitglieder des VATH begrüßen.

Hermann Kaubitzsch zog ein Resümee der vergangenen zwei "Pandemiejahren", die auch im VATH anders waren als geplant: Keine Präsenzmeeting, alles online. Dennoch berichtete er von einigen (Online-)Aktionen im Verband und freute sich, dass VATH Treffen nunmehr endlich wieder möglich sind. Anschließend hat sich die neue Mitarbeiterin des VATH vorgestellt: Nicole Drechsler. Sie ist als Teilzeitkraft unterstützend für den Vorstand aktiv. Auf Grund ihrer vorherigen Anstellung ist sie mit dem Thema Thermografie sehr gut vertraut. 

Im Anschluß gab der Schatzmeister Hannes Dümmler ebenfalls seinen Bericht ab. Die Kassenprüfer, VATH Mitglieder Eugen Schneider und Dietrich Schneider, bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung. Somit konnte der Vorstand entlastet werden. Gemeinsam mit den Mitgliedern wurde dann noch der Haushalt 2023 verabschiedet.

Wichtigster Punkt neben der Rückschau auf die letzten beiden Jahre, war die Wahl des neuen Vorstand. Hermann Kaubitzsch trat nach über 15 Jahren im Vorstand - davon einige als Vorsitzender - nicht erneut zur Wahl an. Auch Mirco Lehmann wollte eine "Arbeitspause" einlegen. Somit wurden mindestens zwei neue Mitglieder im Vorstand gebraucht. Mit überzeugender Mehrheit wurden neu gewählt:

  • Vorsitzender Benjamin Standecker
  • 1. Stellvertreter Dr. Achim Jung
  • 2. Stellvertreter Werner Meiser
  • Schriftführer Andreas Blug
  • Schatzmeister Hannes Dümmler

Damit hat der Vorstand routiert und mit den zwei neuen Mitgliedern sehr verdiente und bekannte "neue Gesichter" an der Spitze des VATH. Der wohl geübte Wahlleiter Adolf Jetter gratulierte dem neuen Vorstand als erstes und dankte den scheidenden Vorständen, allen voran natürlich Hermann Kaubitzsch, sehr!

Erste Amtshandlung des neuen Vorsitzenden war ein sehr persönlicher und herzlicher Dank an Hermann Kaubitzsch und seine Frau Simone: Für die vielen Jahre haben beide dem VATH viel Zeit geopfert und wunderbare Veranstaltungen organisiert. Das geht nur in einem guten Team. Ein entsprechendes Geschenk würde überreicht inkl. einem wunderbaren Blumenstrauß, natürlich für Simone Kaubitzsch.

Auch Mirco Lehmann bekam ein Abschiedsgeschenk, das bestimmt munden wird.

Der neue Vorstand unter Leitung von Benjamin Standecker wird sich rasch formieren und bald mit seinem Programm ausführlich vorstellen. Die Versammlung schloß mit Glückwünschen an die neu gewählten Vorstände, vor Ort und online. Im Anschluss sind einige Mitglieder noch für einen schönen gemeinsamen Abend zusammen gekommen. 

Auf ein weiterhin gutes Gelingen im VATH.

Ihr/Euer neuer VATH-Vorstand

Ben, Achim, Werner, Andreas und Hannes